Fachkraft für Arbeitssicherheit und Brandschutz (m/w)

07.12.2017 | Bezirk: Scheibbs | Angestellter
ZKW Group GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Personalabteilung



Aufgaben
  • Wahrnehmung der Aufgaben der Sicherheitsfachkraft gem. ArbeitnehmerInnenschutzgesetz
  • Tätigkeiten als Brandschutzbeauftragter gem. der Technischen Richtlinien im vorbeugenden Brandschutz
  • Mitwirkung bei Verbesserungsmaßnahmen im Bereich Arbeitnehmerschutz
  • Gestaltung und Mitarbeit bei betriebsinternen Unterweisungen und Fortbildungen
  • Kontakte zu Behörden und Blaulichtorganisationen

Qualifikationen
  • abgeschlossene techn. Ausbildung (Werksmeister, HTL, etc.) mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie Ausbildung als Sicherheitsfachkraft
  • Ausbildung zum Ersthelfer, Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr erwünscht
  • vernetzte Denkweise, überzeugendes Auftreten sowie Durchsetzungsstärke
  • hohe Vertrauenswürdigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • gute Englischkenntnisse erleichtern die Kommunikation im globalen Unternehmen

Wir bieten Ihnen
  • vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.
  • ein Bruttomonatsgehalt ab € 2.159,25 für Facharbeiter bzw. ab € 2.363,23 für HTL-Absolventen (lt. Kollektivvertrag; exkl. Überstunden). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at