Lehrling Karosseriebautechniker (m/w)

16.08.2017 | Bezirk: Zwettl | Lehrling
Raiffeisen-Lagerhaus Zwettl
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Franz Czech, Spartenleiter Technik
E-Mail:technik-spartenleitung@zwettl.rlh.at
Telefon: 0664 6270980

Das Lagerhaus Zwettl bietet Lehrlingen eine hervorragende Ausbildung. Diese Lehrlinge sind die Grundlage für den Erfolg von Morgen. Als Unternehmen mit langer Tradition sind wir einer der sichersten und verlässlichsten Arbeitgeber der Region.

Zur Verstärkung unseres Teams in Zwettl suchen wir einen

 

Lehrling für den Beruf Karosseriebautechniker (m/w)

Als Karosseriebautechniker/in werden Karosserien, Aufbauten und Verkleidungen für diverse Fahrzeuge hergestellt, repariert und überprüft. Ebenfalls werden Fahrzeuge auf Wunsch umgebaut und zum Beispiel mit Schiebedächern ausgestattet. Es werden Teile aus Metallen, Kunststoffen und anderen Materialien angefertigt, montiert und elektronisch und hydraulisch im Fahrzeug angeschlossen. Zusätzlich führst du Funktionsprüfungen und Qualitätskontrollen durch und beschäftigst dich mit diversen Lackiertechniken.

In der KFZ-Spenglerei Zwettl arbeitest du mit ca. 15 Mitarbeitern. Deine Lehrzeit beträgt 3 1/2 Jahre und die Landesberufsschule ist in Eggenburg.

 

Bei deiner Ausbildung erlernst du u.a. folgende Arbeiten:

  • Karosserien, Anhänger und Aufbauten für Kraftfahrzeuge herstellen und umbauen
  • Fahrzeugteile und Zubehör ein- und ausbauen
  • Karosserien reparieren und in Stand halten
  • Grundier- und Lackiermaterial aufbringen
  • Funktionsprüfungen durchführen und Fehler beheben

 

Was bieten wir:

  • Fundierte und vielseitige Ausbildung
  • Sicherer Arbeitspatz
  • Engagierte KollegInnen und gutes Arbeitsklima
  • Persönlichkeitsentwicklung

 

*****

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich bei:
Herr Franz Czech
Spartenleiter Technik
0664 627 09 80
technik-spartenleitung@zwettl.rlh.at

 


Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG)
Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Bruttoentgelt von € 576,65 monatlich im 1. Lehrjahr.


 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at
BEWERBEN