VermessungstechnikerIn/VermessungsingenieurIn

25.09.2018 | Bezirk: St. Pölten | Angestellter
Weichenwerk Wörth GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Mag. Barbara Suppan
E-Mail:barbara.suppan@wwg.co.at
Telefon: 050304/28 8811

Die Weichenwerk Wörth GmbH ist ein Beteiligungsunternehmen der voestalpine (Metal Engineering) und zählt zu den führenden Unternehmen der Bahnzulieferindustrie mit Produktionsstandort in St. Pölten. Neben der Weichenproduktion bieten wir unseren Kunden auch ein weites Dienstleistungsportfolio rund um das Thema Weiche an. Wir erweitern unser Team und sind ab sofort auf der Suche nach einer/m

VermessungstechnikerIn/VermessungsingenieurIn

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Vermessungstätigkeiten von Gleisen und Weichen
  • Auswertung der Vermessungsdaten mittels Software RmGeo
  • Erstellung von Lage- und Höhenplänen in AutoCAD/GeoDesigner
  • Mitarbeit bei Trassierungstätigkeiten (Gleistrasseneinrechnungen mit Software ProVi)
  • Projektbetreuung
  • Pflege und regelmäßige Kalibrierung des Instrumentariums
  • Lfd. Teilnahme an Schulungen und Weiterbildungen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Vermessungstechnik und/oder Eisenbahnwesen
  • Praxis in der technischen Vermessung, davon idealerweise Erfahrung in der Führung eines Außendienstteams (bevorzugt Bau- oder Gleisvermessung)
  • Kenntnisse der Vermessungssoftware RmGeo, GeoDesigner
  • AutoCAD (2D) Kenntnisse
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Selbstständigkeit und Kundenorientierung
  • Führerschein B
  • Flexibilität und Reisebereitschaft (Einsatzort Niederösterreich/Wien, fallweise auch Westösterreich und benachbartes Ausland)

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem stark wachsenden, dynamischen Unternehmen
  • Ein spannendes, abwechslungsreiches und eigenständiges Aufgabengebiet
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung mit Übernahme der Verantwortung für ein eigenes Team

Bei Interesse an der Mitarbeit in einem expandierenden Unternehmen des voestalpine Konzerns bewerben Sie sich vorzugsweise über das Jobportal der voestalpine (https://jobs.voestalpine.com).

Die Einstufung für diese Position erfolgt lt. gültigem Kollektivvertrag und beträgt bei Vollzeitbeschäftigung mind. EUR 2.159,25 mit der Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Qualifikation und Erfahrung.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at
BEWERBEN