Landmaschinen-Techniker/in

Dienstort: St. Leonhard, Vollzeit (38,5h/Woche)

18.07.2019 | Bezirk: Melk | Arbeiter
Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Thomas Schönberger
E-Mail:thomas.schoenberger@mostvmitte.rlh.at
Telefon: 02757/2201

Landmaschinen-Techniker/in

Dienstort: St. Leonhard
Vollzeit (38,5h/Woche)

 

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine/n Landmaschinen-Techniker/in.

 

Tätigkeitsbeschreibung

  • Reparatur- und Wartungsarbeiten (Austauschen schadhafter Teile, Schmieren beweglicher Teile, usw.)
  • Prüf-, Montage- und Umbauarbeiten an diesen Maschinen und Anlagen
  • Fertigung von Einzelteilen (händisch oder maschinell)
  • Einstell-, Nachstell- und Kontrollarbeiten an den elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Bauteilen/Baugruppen
  • Wartung und Reparatur von Motoren, Fahrwerken, Kraftübertragungseinrichtungen (Hydraulik, Pneumatik) und Steuerungseinrichtungen sowie Elektrik/Elektronik
  • Erfassung und Dokumentation technischer Daten der Arbeitsverläufe
  • Einschulung der KundInnen in der Handhabung/Anwendung der Maschinen/Anlagen und für die Information hinsichtlich der Service- und Wartungserfordernisse

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene Ausbildung als Landmaschinentechniker
  • Stressresistenz in den Saisonzeiten von März bis August
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Landtechnik und die Befähigung zur § 57a Überprüfung

Anforderungsprofil

  • Einarbeitung durch einen fachgerechten Mitarbeiter
  • Arbeitszeiten lt. Öffnungszeiten, kein Bereitschafts- und Notdienst


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

Raiffeisen Lagerhaus Mostviertel Mitte
zH Frau Beate Kern, MSc
Bahnstraße 3-5
3380 Pöchlarn
Email: bewerbung@mostvmitte.rlh.at

                                                                                         

Wir bieten ein KV-Mindestgehalt von monatlich € 2.205,18 brutto (Basis 38,5h/Wo.) und die Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at
BEWERBEN