Haustechniker/in

17.02.2020 | Bezirk: Sankt Pölten | Angestellter
Niederösterreichisches Museum Betriebs GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Herrn Georg Lendlmaier
Telefon: 02742 9080 929

Haustechniker/in

  • St. Pölten
  • Berufserfahrung
  • Handwerk
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Publizierung bis: 17.02.2020

 

Das Festspielhaus St. Pölten ist einer der führenden Theaterbetriebe Niederösterreichs mit internationaler Strahlkraft. Das Mehrspartenhaus steht für Gastspiele aus den Bereichen Tanz, Musik und Musiktheater auf höchstem qualitativem Niveau. Das Museum Niederösterreich mit dem „Haus der Geschichte“ und dem „Haus für Natur“ ist ein moderner, multimedialer Erlebnisraum mit wechselnden Schwerpunktausstellungen.
Beide Betriebe sind Teil der NÖKU-Gruppe.Das Facility-Management Team sucht für das Festspielhaus und das Museum Niederösterreich eine/n Haustechniker/in (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet

  • Wartung und Instandhaltung aller technischen Anlagen und wesentlichen Gebäudeteile (HKLS, MSR, BMA, EMA, ELA, Wassertechnik) als Teil des FM-Teams im Kulturbezirk St. Pölten mit Schwerpunkt auf Feststpielhaus St. Pölten und Museum Niederösterreich
  • Alarm-,  Störungs- und Brandschutzmanagement
  • Mithilfe beim Aufbau von Veranstaltungen und Ausstellungen
  • Qualitätssicherung, Mängelmanagement und Gewährleistungsverfolgung

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene technische Ausbildung und Erfahrung im Bereich Elektrotechnik, Instandhaltung, Haus- und Gebäudetechnik (insbesondere MSR, BMA, EMA)
  • Ausbildung zum/r Brandschutz-/Abfallbeauftragten/SVP von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office) und Affinität im Umgang mit Software-Programmen
  • Führerschein B mit eigenem Pkw
  • Sie sind teamorientiert, genau, eigenständig, gut organisiert, in Stresssituationen belastbar, sozial kompetent und zeitlich flexibel (Rufbereitschaft)
  • Bereitschaft zu Abenddiensten und Wochenenddienste an mehreren Standorten

Wir bieten Ihnen

  • einen Arbeitsplatz im Herzen von St. Pölten
  • ein monatliches Bruttogehalt von EUR 2.200,-- (Vollzeitbasis), abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung, zuzügliches Entgelt für Rufbereitschaften              
  • ein gutes Betriebsklima und ein engagiertes Team
  • freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen aller weiteren Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
  • Essensgutscheine für umliegende Gastronomiebetriebe
  • individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen direkt über karriere.noeku.at bis 17. Februar 2020 zH Herrn Georg Lendlmaier, der auch telefonisch unter 02742 9080 929 bei Fragen zur Verfügung steht.

 



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwald.at!
BEWERBEN